Hubert Forscht und Band in der Eggerbach-Halle Samstag, 9. November um 20.00 Uhr

 

Hubert Forscht wird zusammen mit seiner Bande, den FO-FIGHTERS (allesamt Musiker aus Forchheim) Ausschnitte aus seinen beiden Alben (dem Roten und dem Schwarzen, eine Art „Best of“) präsentieren. Als grundsätzliches Statement kann man vorausschicken „Alles wird gut“, so der Titel der schwarzen CD. Natürlich geht’s eben nicht allen gut, wie zum Beispiel dicken Frauen oder der Schwester Erika mit dem totalen Stress in ihrem Krankenhaus.

Auch den Handwerkern und dem Schreiner im Speziellen will Forscht mit seinen leicht satirischen humoristischen Liedern und Texten Mut machen.

Wichtige Menschen des öffentlichen Lebens werden besungen wie Wirte, Landwirte und Caprifahrer; und wer versteht schon die Frauen?

Aber eben „Alles wird gut“ hofft man, nicht nur im Mikrokosmos Forchheim das angeblich „the top of the world“ ist, auch im schönen Eggolsheim werden Hubert Forscht und seine Band für gute Laune sorgen.

Musikalisch ist von Bossa Nova über Reggae, Rock und Blues ziemlich alles dabei was Frau/Mann im Radio so hören kann und es passiert auch immer wieder, dass Forscht und seine Freunde dort auch wirklich zu hören sind.

Viel Spaß mit dem Kulturpreisträger Forchheim 2012! Auf einen Abend mit hohem Unterhaltungswert und wichtigen menschlichen Erkenntnissen!

Karten erhalten Sie im Vorverkauf zum Preis von 13,00 € im Rathaus des Marktes Eggolsheim, Hauptstr. 27 (Tel. 09545/444-134 bzw. -135) oder in der Filiale der Sparkasse Eggolsheim, Hartmannstr. 15 (Tel. ,9191/88955). An der Abendkasse erhalten Sie Karten zum Preis von 15,00 €.

Zurück